Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Biblische Seelsorge

Menü

Startseite > Ziel

Ziel der Seelsorge

Ziel der bibeltreuen Seelsorge ist die Heilung des inneren Menschen (Geist, Seele). 

Der erste Schritt ist die Sündenerkenntnis und die Umkehr zu Gott, auch Buße genannt. 

Wenn der Gottlose umkehrt und das Sündigen lässt, sich an meine Ordnungen hält und tut, was gut und richtig ist, dann soll er am Leben bleiben und muss nicht sterben. Hesekiel 18,21 

Denn du, Herr, bist gut und zum Vergeben bereit, und groß an Güte gegen alle, die dich anrufen. Psalm 86,5

Der zweite Schritt ist die Vergebung, andern gegenüber - sie macht die frei

Und wenn ihr im Gebet dasteht, so vergebt, wenn ihr etwas wider jemanden habt, auf dass auch euer Vater, der in den Himmeln ist, euch eure Übertretungen vergebe. Markus 11:25

Aktuelles

Themen-Chat

Voraussetzung ist, dass du ernsthaft am Wort Gottes interessiert bist und religiöse Prägungen unter das Wort Gottes stellen möchtest. 

Klärender Vortrag über die endzeitliche Verführungsbewegung (Georg Walter)
 

Online-Hauskreis

Montag, Mittwoch, Freitag 19 Uhr
> zum Chat < klick >
Kommentare: andacht-heute.de

Hausgemeinde: 14-tägig 19 Uhr 
Hausgemeinden: https://pistis.org/
Seitenanfang